Die allrounder Skischule

Wir sind Mitglied im DSLV (Deutscher Skilehrerverband e.V.) und unterrichten nach den modernsten Lehrmethoden und aktuellen Richtlinien – für beste Lernfortschritte und Erfolge im Kurs. Unsere Skilehrer gestalten erlebnisreiche Tage im Schnee in kleinen und homogenen Kursgruppen. Für Einsteiger bis zu Experten sowie für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Die allrounder Skikurse sind für viele DER Grund, mit uns Urlaub zu machen! Unser Wunsch ist, dass Sie sich im Kurs wohlfühlen und maximalen Spaß und Erfolg haben. Daher sind uns möglichst kleine homogene Kursgruppen wichtig.



Kinder- und Jugendprogramm

Auf den Familienreisen an Weihnachten und Ostern bieten wir Kurse für Kinder und Jugendliche an. Denn wir legen großen Wert darauf, dass jeder Reisegast auf seine Kosten kommt. Unsere langjährige Erfahrung auf Reisen aber auch aus der Skihalle Neuss hilft uns besonders für die jüngeren Gäste ein abwechslungsreiches und altersgerechtes Programm anzubieten. Der Spaß steht im Vordergrund! Jedoch ist das Erlernen und Verfeinern der Technik ebenso Ziel dieser Kurse. Die Kinderkurse sind gedacht für Pistenflitzer zwischen 4 und 12 Jahren, die außerdem in den Genuss einer Mittagsbetreuung inkl. Mittagessen und Getränk kommen. Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren sind bei unseren Jugendkursen bestens aufgehoben.

Was erwartet Sie im allrounder Kurs

Der Anreisetag beginnt mit einem Skiguiding und dem Einfahren im Gebiet. Es folgen nun 5 Tage, die zum Festigen und Ausbauen der Skitechnik im entsprechenden Level dienen. Je nach den Bedürfnissen der Teilnehmer wird das Kursprogramm durch spezielle individuelle Inhalte wie Carven, Wedeln, Fahren auf Buckelpisten oder im Gelände ergänzt. Unterbrochen werden die Tage von einem skikursfreien Tag, bei dem Sie die Möglichkeit haben, einfach mit der Familie oder den neuen Freunden das Skigebiet weiter zu erkunden.
Und nicht zu vergessen: Im Mittelpunkt des allrounder Kurses steht natürlich der Spaß und das Erlebnis in der Gruppe!



Ihr Level – Ihr Ziel.

GRÜNER KURS

  • Sicheres Bremsen und Lift fahren
  • Sicheres Abfahren auf blauen Pisten

BLAUER KURS

  • Paralleles, sicheres und schnelleres Befahren blauer und roter Pisten
  • Variables Fahren von kleinen und großen Schwüngen

ROTER KURS

  • Paralleles Befahren steilerer Pisten mit Kurzschwüngen – „Wedeln“
  • Variantenreiches Skifahren auf allen Pistenarten

SCHWARZER KURS

  • Fahren auf allen Pisten mit hohem Tempo und optimaler Technik
  • Besseres Fahren in anspruchsvollen Situationen


Hinweis für Kursteilnehmer aus der Skihalle Neuss

Sollten Sie das erste Mal zum Skifahren in den Bergen sein, ist mindestens der Fortgeschrittenenkurs 2 in der Skihalle für die Teilnahme am blauen Kurs auf Reisen erforderlich.

Das richtige Kurslevel

Bitte schätzen Sie Ihr Können realistisch sein. Zur Teilnahme an einem Kurslevel, sollten sie die Kursziele der vorhergehenden Kurses beherrschen.
Sollten Sie dazu Fragen haben, lassen Sie sich im Vorfeld von uns beraten. Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass es bei klarer persönlicher Fehleinschätzung dazu führen kann, dass Ihr Kurslevel evtl. nicht angeboten wird. In diesem Fall müssten Sie einen Kurs in der örtlichen Skischule auf Selbstkostenbasis buchen.

Bei Nichtzustandekommen eines Kurslevels aufgrund von zu geringer Kursteilnehmerzahl, behalten wir uns vor, die Teilnehmer in der örtlichen Skischule unterzubringen oder versch. Kurslevel zusammenzulegen.